UNSERE STORY

DIE SUCHE NACH DEM PERFEKTEN KAFFEEGENUSS

Seit langem teilen Birgit Tresper und Martin Langer, die
Gründer von Papo Anjo, den Enthusiasmus für Kaffee.
In vielen Kaffeehäusern und Cafés in Europa erlebten
sie unvergessliche Kaffeemomente.

unsere-story

Um den perfekten Kaffeegenuss für zu Hause zu finden, probierten sie
jahrelang die unterschiedlichsten Kaffee- und Espressosorten und deren
Zubereitungsarten aus und testeten verschiedene Maschinentypen.

unsere-story-2

Die Idee von richtig gutem Kaffee während der Arbeitszeit ließ die
beiden Gründer schon seit geraumer Zeit nicht mehr los.

Beide haben in Unternehmen, für die sie tätig waren,
unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

So haben beide selbst das qualitativ sehr übersichtliche Angebot
an Kaffeegetränken aus dem Vollautomaten bei Besprechungen,
Pausen oder am Schreibtisch im Berufsalltag kennengelernt.

Aber sie haben auch erfahren, dass einige Unternehmen das Problem bereits
erkannt haben und nach Alternativen für ihre Mitarbeiter suchen.

Der Bedarf an Orten – die eine kreative Arbeitsatmosphäre begünstigen, den
Austausch von Informationen fördern UND schöpferische und entspannende
Pausen ermöglichen – gab den Ausschlag, Papo Anjo zu gründen.